Bild zeigt Fußpflegeliege SLS Podo

Fußpflegeliegen

Die SLS Podo ist in einer 3- und einer 5-motorigen Variante erhältlich. Durch den Einsatz einer Ein-/Ausstiegshilfe, wird eine extrem niedrige Einstiegshöhe von 49 cm erreicht. Trotzdem lässt sich die Liege durch den großen Hub von 46 cm und der Sitzneigungsverstellung von 25° zu einer optimalen Arbeitsposition führen. Liegenbasis und abnehmbare Armlehnen sind beidseitig aus desinfektionsfreundlichem PU. Der drehbare Aufbau wird per Fußhebel arretiert. Bei der fünfmotorigen Variante lassen sich die Beinteile stufenlos um bis zu 90° nach Außen schwenken und die PU Beinauflagen herausziehen. Das Kopfteil kann per Gasdruckfeder positiv und negativ geneigt werden. Durch die um 180° umklappbaren Armlehnen und die Nasenöffnung des PU Kopfteils lassen sich verschiedene Massagen durchführen. Die SLS kann mit einer kabelgebundene Handbedienung mit bis zu 9 speicherbaren Behandlungspositionen, eine kabellose IR Handbedienung sowie eine Fußpedalbedienung ausgestattet werden.

Hier abgebildet "Fußpflegeliege SLS Podo".

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in unserem aktuellen Katalog

Bild zeigt Fußpflegeliege SPL Podo

Fußpflegeliegen

Die SPL Behandlungsliege verfügt über eine Einstiegshöhe von ca. 55 cm, eine höchste Massageposition von 96 cm und eine maximale Arbeitshöhe an der Ferse von ca. 140 cm. Das durchgehende Komfortpolster mit seinem integrierten Airback garantiert hohen Liegekomfort. Die speziell für den Einsatz in der Fußpflege entwickelte Multifunktionskopfstütze gibt Ihrem Kunden die Gelegenheit, in einer bequemen Position seiner Behandlung zuzusehen. Die mit der Spline-Technik ausgerüsteten Motoren minimieren die Quetschgefahr. Die Liege wird in zwei Versionen geliefert: Eine vollelektrische mit fünf Motoren und eine dreimotorige, bei der die Beinteile über Gasdruckfedern verstellt werden. Hier ist auch optional eine Fußsteuerung für die Motoren verfügbar. Die Behandlungsliege verfügt über eine Memory-Funktion mit drei programmierbaren Speicherpositionen.

Hier abgebildet "Fußpflegeliege SPL Podo".

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in unserem aktuellen Katalog

Bild zeigt Fußpflegeliege PLS Podo

Fußpflegeliegen

Diese variable Fußpflegeliege ist mit 3 Polstervarianten erhältlich. Mit zwei Motoren für die Höhen- und Neigungsverstellung. Rücken- und Beinteile lassen sich über eine Stabilus Gasdruckfeder bis zur horizontalen Position verstellen. Durch die extrem niedrige Einstiegsposition von bis zu 46 cm je nach Modell, ermöglichen Sie jedem Kunden einen optimalen und bequemen Einstieg. Beide Armlehnen sind nach hinten schwenkbar und gewährleisten somit einen seitlichen Einstieg. Das Basismodell der PLS Podo besteht aus einer weißen Polsterung, einer lichtgrauen Verschalung und einer Sitzbreite von 49 cm. Die PLS lässt sich standardmäßig per Fußschalter verstellen und kann durch ihre Vielzahl an technischen und optischen Optionen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Hier abgebildet "Fußpflegeliege PLS Podo".

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in unserem aktuellen Katalog

Bild zeigt Fußpflegeliege LR Podo

Fußpflegeliegen

Diese hubsäulengestützte Behandlungsliege verfügt über eine Einstiegshöhe von ca. 56 cm. Durch das TRIPLE-AIRBACK-System der LR Podo kann das Polster individuell dem Körpers angepasst werden. Eine spezielle Vorrichtung ermöglicht den Einsatz verschiedener, abnehmbarer Armlehnen. Die vollelektrische LR Podo verfügt über vier frei wählbare, über einfachen Knopfdruck abrufbare, Speicherpositionen und ist mit der Spline-Sicherheits-Technik ausgerüstet, die Quetschungen oder andere Verletzungen verhindert. Elektronische Bauteile entsprechen den Medizinnormen, so dass die LR auch in Räumlichkeiten eingesetzt werden kann, die diesen unterliegen. Die optionalen elektrisch absenkbare Rollen ermöglichen Mobilität auf Knopfdruck.

Hier abgebildet "Fußpflegeliege LR Podo".

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in unserem aktuellen Katalog

Bild zeigt Fußpflegeliege SL XP Podo

Fußpflegeliegen

Die Polsterung der SL Podo XP ist ergonomisch geformt (Super Anatomic) und aus einem kompletten Polster gearbeitet. Natürlich besitzt auch die XP-Polsterung einen “Airback”/ Lordosenunterstützung, so sitzt Ihr Kunde während der Behandlung immer bequem und anatomisch gestützt. Die SL XP verfügt über eine Memory-Funktion mit drei programmierbaren Speicherpositionen, die Sie individuell festlegen können. Sie machen das Einstellen der optimalen Sitz- oder Liegeposition noch einfacher.

Hier abgebildet "Fußpflegeliege SL XP Podo".

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in unserem aktuellen Katalog

  • Bild zeigt Fußpflegeliege SLS Podo
  • Bild zeigt Fußpflegeliege SPL Podo
  • Bild zeigt Fußpflegeliege PLS Podo
  • Bild zeigt Fußpflegeliege LR Podo
  • Bild zeigt Fußpflegeliege SL XP Podo

Die nachfolgenden Themen treffen sicherlich auf Ihre Suchanfrage zu, hier finden Sie Vieles zu Ihrer Information. Sollten Sie dennoch größeres und tiefgreifenderes Interesse haben, bitte schreiben Sie uns an: info@gharieni.de